Close

Online buchen

Buchen Sie Ihren Aufenthalt mit Bestpreisgarantie.

Menu
Zurück zur Übersicht

Grosse Neueröffnung

09 Dezember 2016


Nach nur viermonatiger Renovationsphase öffnet das 5-Sterne Waldhaus Flims am 9. Dezember 2016 wieder seine Tore. Die traditionsreiche Hotelanlage inmitten der Flimser Bergwelt präsentiert sich mit seinem historischen Charakter und dem modernen Komfort als die Topadresse für Aufenthalte aller Art. Erstklassig für Wellness, Spa, Hochzeiten, Tagungen und Genussferien zu jeder Jahreszeit.

Sämtliche Zimmer des Grand Hotels und der Villa Silvana wurden komplett erneuert. Die Arbeiten am Chalet Belmont starten im April 2017. Ohne den historischen Charakter der Belle Epoque-Grandezza, die die drei Gästehäuser und der Jugendstil-Pavillon ausstrahlen, zu verdrängen, wurde die gesamte Hotelanlage technisch auf den neusten Stand gebracht. Ebenfalls in neuem Glanz erstrahlen die vier hoteleigenen Restaurants und der Waldhaus Spa, der den Gästen auf 2800 Quadratmetern neben modernsten Fitnessgeräten und zusätzlichen Behandlungsräumen auch ein komplett umgestaltetes Konzept für verschiedene Treatments anbietet.

Die Investitionskosten für das gesamte Projekt betragen rund 40 Millionen Franken. «Wir freuen uns, mit der prachtvoll erneuerten Hotelanlage einen Ort geschaffen zu haben, der die Tradition des Waldhaus Flims weiterführt und diese mit hochstehendem Service und erstklassigen Wellness-Angeboten kombiniert. Insgesamt rund 180 Mitarbeitende werden dafür sorgen, dass unsere Gäste ein unvergessliches Hotelerlebnis erfahren», so Peter Schoch, Managing Director des Waldhaus Flims.

Drei Gästehäuser mit 142 Zimmern

Mit viel Detailverliebtheit eingerichtet, verleihen die insgesamt 142 Zimmer in den drei Gästehäusern 5-Sterne-Grand Hotel, 4-Sterne-Villa Silvana und 4-Sterne-Chalet Belmont dem neuen Waldhaus Flims eine unverwechselbare Atmosphäre. Die Zimmerkategorien reichen vom Superior Doppelzimmer auf gut 26 Quadratmetern über die Deluxe Junior Suite und die Clerezza Suite mit eigener Dachterrasse bis hin zur neu erbauten Präsidenten Suite auf über 250 Quadratmetern in der obersten Etage des Grand Hotels. Das kulinarische Angebot in den vier Hotelrestaurants bietet neben regionalen Köstlichkeiten auch typisch schweizerische Spezialitäten und die klassische internationale Küche. 

Hochzeiten und Events

Durch den grosszügigen Ausbau wird das Waldhaus Flims zur Topadresse sowohl für den Individualtourismus als auch für Unternehmen. Für Seminare, Konferenzen und Tagungen stehen 11 flexibel nutzbare Räumlichkeiten, der Jugendstilsaal für bis zu 500 Personen sowie moderne Technik und Infrastruktur bereit. Der Jugendstil-Pavillon mit grossem Ballsaal und die gesamte Parkanlage stehen für Hochzeiten und Feste zur Verfügung. Bei Bedarf kann auch die ganze Hotelanlage gemietet werden und ein hoteleigener Weddingplanner hilft bei der Organisation von A bis Z.


1 Waldhaus 182

Impressionen der feierlichen Eröffnungszeremonie 

Mit Adrian Steiger, Gemeindepräsident Flims, Elias G. Silverman, Director bei Z Capital und Mitglied des Investment-Teams, Ernst Wyrsch, Präsident hotelleriesuisse Graubünden (HSGR), Peter Schoch, Managing Director Waldhaus Flims, und dem gesamten Waldhaus-Team.

2 Waldhaus 095

3 Waldhaus 173

4 Waldhaus 044